Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

hi, da bin ich
#1

Hallo, mein Name ist Toni, bin interssiert an cbd blüten, will hier erfahrungen mit anderen tauschen.
Zitieren
#2

Hallo Toni,
Ich finde CBD Blüten ne sehr gute Sache.
Ich rauche die Blüten jetzt mittlerweile schon über ein Jahr und habe schon viele Sorten und Hersteller ausprobiert.
Man hat einfach meiner Meinung nach die kompletten Vorteile von cannabis ohne die Nachteile vom THC zu haben.
Ich kaufe aber meistens nur die Blüten die stärker sind also alles was über ~25% CBD behält.
Bei so hohem CBD gehalt muss man wirklich auf dem Hersteller achten weil so ein hoher CBD gehalt nicht auf natürliche Weise aufkommt ohne den Grenzwert von unter 0,2 % zu übersteigen.
Sie arbeiten normalerweise mit extrahieren Terpenen nach aber merkt man bei guten Blüten nicht am Geschmack oder Geruch, deswegen sind sie die bessere Alternative Gegensatz zu den schwächeren Blüten auf dem Markt.
Zitieren
#3

Hallo!
Ich bin ebenfalls neu hier in diesem Forum.
Habe seit kurzer Zeit auch schon erste Erfahrungen mit CBD-Blüten, sowie CBD-Hasch gemacht. 
Ich leide unter Handgelenksarthrose und diese CBD-Produkte stellen für mich eine prima Alternative zu Medikamenten dar. Die Schmerzen kassen sich damit sehr gut kontrollieren und auch der Schlaf hat eine ganz neue Qualität!
Zitieren
#4

(19.06.2020, 13:02)3m0D schrieb:  Ich kaufe aber meistens nur die Blüten die stärker sind also alles was über ~25% CBD behält.
Bei so hohem CBD gehalt muss man wirklich auf dem Hersteller achten weil so ein hoher CBD gehalt nicht auf natürliche Weise aufkommt ohne den Grenzwert von unter 0,2 % zu übersteigen.
Sie arbeiten normalerweise mit extrahieren Terpenen nach aber merkt man bei guten Blüten nicht am Geschmack oder Geruch, deswegen sind sie die bessere Alternative Gegensatz zu den schwächeren Blüten auf dem Markt.

Meines Wissens nach sind Blüten mit so einem hohen CBD Gehalt nicht mit Terpenen sondern mit CBD Isolat bearbeitet. Ich glaube keine Sorte aus dem EU-Sortenkatalog kann so viel CBD produzieren. Die Terpene werden oft zugesetzt um die Blüten geschmacklich aufzuwerten. Die Terpene sind dann aber nur äußerlich aufgetragen und bleiben zum großteil im Grinder hängen. Meiner Erfahrung nach wirken sogar Blüten, die nur ein CBD Gehalt von 2-3% haben. Aber das muss jeder selber wissen. Ich persönlich favorisiere sowieso CBD Fullspectrum Öl.

Eigener CBD Shop: https://pottsmog.de
Immer auf der Suche nach neuen, qualitativ hochwertigen Produkten!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: