Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

CBD Öl Einnahme für Hunde
#1

Hallo zusammen,
ich habe eine zweijährige Mischlingshündin vor kurzem aus dem Tierheim geholt. In unserer Nachbarschaft war vor ein paar Tagen eine Feier mit Feuerwerk. Sie kam mit den lauten Geräuschen überhaupt nicht klar und wurde extrem panisch. Ich konnte sie nicht beruhigen.
Jetzt mache ich mir schon Sorgen wegen Silvester. Da wird ja bereits Tage vorher schon viel "geballert".
Ich habe überlegt, ob da eventuell CBD als Beruhigunsmittel helfen kann? Ich selber nehme CBD Öl 4% ab und zu, wenn ich viel Stress habe. 
Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit. Ich möchte nichts falsch machen! DANKE!
Zitieren
#2

Wenn du es zunächst in geringer Konzentration mal austestest, spricht sicherlich nichts dagegen. Jedes Tier reagiert aber, so wie jeder Mensch, ganz unterschiedlich auf natürliche Ergänzungen. Ich habe aber im Tierhandel nun auch vermehrt CBD als Nahrungsergänzung für Tiere (Hunde und Katzen) gesehen. Eventuell fragt man in so einem Geschäft mal direkt nach und lässt sich beraten. Dann hast du gesicherte Kenntnisse von Experten.
Zitieren
#3

CBD soll vor allem bei Hunden Entspannung und Beruhigung auslösen und damit Stresssymptome wie eben der Lärm an Silvester lindern. Andere Beruhigungsmittel haben oft den Nachteil, dass das Tier zwar körperlich ruhig wirkt, die äußeren Einflüssen aber weiterhin negativ aufnimmt. So als ob es gefangen im eigenen Körper ist. Das darf echt nicht sein!
Immer mehr Tierärzte setzen deshalb auf die Hilfe aus der Natur durch Cannabidiol bzw. empfehlen die Einnahme davon. Ich kann es ebenso nur empfehlen!
Zitieren
#4

Mein 4 jähriger Dalmatiner Rüde und ich nehmen einige Tage vor und nach Silvester immer CBD Öl und haben gute Erfahrungen gemacht. Ich habe am Anfang aber beim Tierarzt nachgefragt und die Dosierung genau auf meinen kleinen abgestimmt. Frag doch auch nochmal nach, oder hast du mittlerweile schon getestet`?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: